Markus Lanz: Grönland - meine Reisen ans Ende der Welt

MARKUS LANZ - live!

GRÖNLAND - MEINE REISEN
ANS ENDE DER WELT

MARKUS LANZ AUF TOUR

Normalerweise interviewt er Menschen mit interessanten Geschichten. Doch seit fast 15 Jahren tauscht Markus Lanz das Fernsehstudio regelmäßig mit einer der extremsten und faszinierendsten Regionen der Welt: Grönland. „Ich schleppe immer unglaublich viel Krempel mit mir rum, darunter zwei Kameras und mehr als ein halbes Dutzend Objektive. Allein das Teleobjektiv wiegt fünf Kilo, und ich habe mich oft gefragt, warum ich mir das eigentlich antue. Aber dann taucht in diesem fast unwirklichen Winterlicht plötzlich ein Eisbär auf, und die Quälerei ist vergessen“, sagt Lanz.

Für National Geographic hat er aus etwa 20.000 Fotos, die dabei entstanden sind, ein Buch gemacht, das zum Bestseller wurde: „Grönland - meine Reisen ans Ende der Welt“. Für das ZDF reiste er im Februar und Juni 2010 für mehrere Wochen nach Nord- und Ostgrönland. Die Reportage „Sehnsucht Grönland“ sahen knapp vier Millionen Fernsehzuschauer.

In einer aufwändigen Multimediashow präsentiert Markus Lanz nun erstmals seine Fotos und Filmaufnahmen auf der Bühne und lässt das Publikum teilhaben an seinen Erfahrungen und Erlebnissen. „Wir können viel von den letzten arktischen Jägern lernen“, sagt Lanz, „vor allem ihre ungeheure Konzentrationsfähigkeit hat mich tief beeindruckt. Wer fünf Stunden vollkommen regungslos bei minus 30 Grad an einem Robbenloch kauern kann, der muss über Fähigkeiten verfügen, die wir längst verloren haben.“

Der in den Dolomiten aufgewachsene Markus Lanz scheute keine Strapazen, die derartige Expeditionen mit sich bringen. Immer wieder besuchte er die Jäger von Siorapaluk, dem nördlichsten Dorf der Welt, und zog mit ihnen und ihren Hundeschlitten tagelang über das zugefrorene Meer, um zu jagen. Er übernachtete im Februar bei Temperaturen um minus 40 Grad in Biwaks, erlebte lebensbedrohliche Schneestürme und staunte über das Polarlicht. Immer wieder hielt er die großartige Szenerie auf Bildern fest: Menschen bei ihrer archaischen Arbeit, Eisberge in nahezu unwirklichem Licht, aber auch Kinder, die in acht Grad kaltem Wasser schwimmen, Jäger und deren rätselhafte Verbindung zu ihren Hunden, Fischer in ihren winzigen Booten, bedroht von gewaltigen Eisbergen. Vermutlich gibt es wenige Menschen, die Grönland so ursprünglich erlebt, fotografiert und gefilmt haben wie Markus Lanz – eine Welt, die es so vermutlich nicht mehr lange geben wird. Erleben sie zusammen mit ihm einen besonderen Abend und tauchen sie ein in eine raue Welt, voller Schönheit, aber auch Härte und Entbehrung.

TOURDATEN

Fr. 16.09.11 NDR, 22:00 Uhr Tietjen und Hirschhausen
Do. 20.10.11 ZDF Morgenmagazin
Fr. 14.10.11 MDR, 22:00 Uhr Riverboat
Mo. 31.10.11 ZDF Volle Kanne
Mi. 02.11.11 1LIVE Radio Plan B 23:00 Uhr
Do. 03.11.11 Bozen Waltherhaus AUSVERKAUFT!
Fr. 04.11.11 Bruneck Michael-Pacher-Haus AUSVERKAUFT!
Sa. 05.11.11 1LIVE Radio 10:00-14:00 Uhr
Sa. 05.11.11 Radio 1Live
Do. 10.11.11 Hannover Theater am Aegi AUSVERKAUFT!
Fr. 11.11.11 Berlin Universität der Künste AUSVERKAUFT!
Do. 17.11.11 Nürnberg Meistersingerhalle AUSVERKAUFT!
Fr. 18.11.11 München Das Schloss AUSVERKAUFT!
Sa. 19.11.11 Meran Kurhaus AUSVERKAUFT!
Mo. 21.11.11 Hamburg Fliegende Bauten AUSVERKAUFT!
Do. 24.11.11 Köln Gloria Theater AUSVERKAUFT!
Fr. 25.11.11 Münster Aula am Aasee AUSVERKAUFT!
Sa. 26.11.11 Mainz Frankfurter Hof AUSVERKAUFT!

weitere Termine folgen.

FOTOS

Markus Lanz in Grönland Markus Lanz in Grönland Markus Lanz in Grönland Markus Lanz in Grönland Markus Lanz in Grönland Markus Lanz in Grönland Markus Lanz in Grönland Markus Lanz in Grönland Markus Lanz in Grönland Markus Lanz in Grönland Markus Lanz in Grönland Markus Lanz in Grönland Markus Lanz in Grönland Markus Lanz in Grönland Markus Lanz in Grönland Markus Lanz in Grönland Markus Lanz in Grönland Markus Lanz in Grönland

(c) Markus Lanz / National Geographic

"Als ich vor einem Jahr diese atemberaubenden und einzigartigen Bilder aus Grönland sah wusste ich: daraus muss National Geographic ein Buch machen!" erklärt Martin Bethke, Director Books bei NATIONAL GEOGRAPHIC, wie es zu der Zusammenarbeit mit Markus Lanz kam. "Das war und ist bislang das Beste, was es von diesem besonderen Flecken Erde zu sehen gibt!" Dass Markus Lanz seit Jahren ein begeisterter Leser von National Geographic ist, passte da nur zu gut.

NATIONAL GEOGRAPHIC veröffentlich neben dem bekannten gleichnamigen Reportagemagazin mit dem gelben Rahmen in seinem Buchverlag regelmäßig hochwertige Bildbände, Sachbücher sowie Reiseführer. NATIONAL GEOGRAPHIC BOOKS gehört zu den erfolgreichsten deutschen Verlagen in diesem Segment. Das Verlagsprogramm umfasst bereits heute rund 600 Buch-Titel. Die besten Fotografen und renommierte Autoren aus aller Welt präsentieren hier ihre Arbeiten aus nahezu allen Wissensgebieten.

Wie der Buch-Verlag fühlt sich auch das NATIONAL GEOGRAPHIC Magazin ganz der National Geographic Society verpflichtet. Die US-amerikanische Gesellschaft ist eine der größten gemeinnützigen Wissenschaftsorganisationen weltweit und hat seit ihrer Gründung 1888 mehr als 9.000 Forschungsprojekte gefördert. Ganz nach dem Motto der Society "Inspiring people to care about the planet" berichtet das Magazin fundiert, authentisch und unterhaltsam über Naturwissenschaften und Astronomie, Geschichte und Archäologie, Klimawandel und Nachhaltigkeit sowie ferne Länder. Dabei bietet es nicht nur mit jeder Ausgabe spannende Reportagen und großartige Bilder, die mit kraftvoller Ästhetik beeindrucken, sondern echte "Abenteuer von Welt"! Festangestellte Forscher ("Explorer-in-Residence") berichten aus erster Hand von ihren Expeditionen und nehmen den Leser so hautnah mit auf ihre Reisen. Das Magazin erscheint seit 1999 auch in Deutschland und erreicht jeden Monat rund 1,37 Millionen Leser.

KONTAKT

Presseinformation Pressefoto Plakat

Tour-Management

MTS GmbH | Management Töne Stallmeyer

Pleistermühlenweg 194

48153 Münster

Tel.: +49(0)251-131300

www.mts-gmbh.com

Management Markus Lanz

MSC Promotion

Aumühlenstraße 4

61440 Oberursel

Tel.: +49(0)6171-887680

www.msc-promotion.de